So können Sie bezahlen:
PayPalKreditkarte: Mastercard, VisaVorkasse/LastschriftNachnahme
09723 93409-10
(Mo.-Fr. 9.00-17.00 Uhr)
Festnetz 3ct/Min, Mobilfunk ggf. abweichend
Sie sind hier: Shop > Neuigkeiten bei uns
Neuigkeiten bei schnurlostelefon.de
02.06.2009 - Schweizer Messkampagne zur Strahlungsexposition


Messkampagne (NFP 57): Wie stark ist die Bevölkerung dem Mobilfunk und anderen Strahlungsquellen ausgesetzt?
 
Erstmals in der Schweiz haben Forschende im Rahmen des Nationalen Forschungsprogramms "Nichtionisierende Strahlung - Umwelt und Gesundheit" (NFP 57) gemessen, welcher hochfrequenten elektromagnetischen Strahlung die Bevölkerung ausgesetzt ist. Der Hauptteil dieser Strahlung ist selbst verursacht und geht von Mobil- und Schnurlostelefonen aus. Die durchschnittliche Stärke der Strahlung ist zwar um ein Vielfaches gestiegen, liegt aber immer noch deutlich unter den Grenzwerten.
 
Zum ersten Mal in der Schweiz haben Forschende der Institute für Sozial- und Präventivmedizin der Universitäten Basel und Bern gemessen, wie stark diese Strahlungsquellen alltäglich auf uns einwirken. Mithilfe von neuartigen, tragbaren Messgeräten und Tagebuchdaten hat das Team um Martin Röösli die Strahlenexposition bei 166 Studienteilnehmern aus der Region Basel bestimmt.
 
Wie die Forschenden in der Fachzeitschrift "Environmental Research" berichten (*), hat die zunehmende Verbreitung von Mobiltelefonie, Wireless LAN und anderen Funkanwendungen in den letzten 20 Jahren zu einem ungefähr zehnfachen Anstieg der hochfrequenten elektromagnetischen Strahlung in der Umwelt geführt. Trotzdem liegt die durchschnittliche Stärke der hochfrequenten elektromagnetischen Strahlung mit 0.22 Volt pro Meter immer noch deutlich unter den in der Schweiz geltenden Grenzwerten. Die Strahlen stammen dabei vor allem von Mobiltelefonen, Mobilfunkbasisstationen und Schnurlostelefonen. Andere Quellen wie Radio-, Fernsehstationen und Wireless LAN spielen meist eine untergeordnete Rolle.

Wer seine persönliche Strahlenbelastung reduzieren möchte, erreicht dies mit einfachen Massnahmen. "Ein grosser Teil der auf uns einwirkenden Strahlung ist selbst verursacht", sagt Martin Röösli. Wer zu Hause auf den Besitz eines Schnurlostelefons verzichte und das Telefonieren mit dem Mobiltelefon auf ein Minimum beschränke, sei deutlich weniger Strahlen ausgesetzt.

Bisher gibt es weltweit nur wenige Studien, welche die langfristigen gesundheitlichen Auswirkungen der alltäglichen Einwirkung der elektromagnetischen Strahlen erforschen. Die in einer internationalen Kooperation durchgeführte Messkampagne bildet nun eine solide Grundlage, um den Einfluss der Strahlung auf die gesundheitsbezogene Lebensqualität und den Schlaf zu untersuchen. Resultate dazu sind Ende Jahr zu erwarten.

Pressemitteilung "Strahlungsexposition ist vor allem selbst verursacht"



Buchtipp: Strahlung und Elektrosmog (16.11.2012)


schnurlosTelefon informiert: Pegelsteuerung & Leistungsregelung (16.10.2012)


Buchtipp: Kritik der Strahlenden Vernunft (10.10.2012)


Tipp: Schnurtelefon und DECT-Telefon kombinieren! (04.08.2012)


schnurlosTelefon informiert: ECO DECT und ECO MODE (30.04.2012)


Babyfon: Baby auf Sendung (19.05.2011)


Elektrosmog Ursache für Schlafstörungen und Restless Legs? (14.04.2011)


Veranstaltungstipp: Vortrag Elektrosmog im Kinderzimmer (04.02.2011)


Kostenlose Broschüre über die Wirkungen von Elektrosmog (12.01.2011)


Last-Minute-Geschenkidee zu Weihnachten (09.12.2010)


Interessante Sonderangebote in unserem Schnäppchenmarkt! (30.11.2010)


Vortrag: Elektrosmog als Gesundheitsrisiko? (27.10.2010)


Neuerscheinung: Elektrosmog im Kinderzimmer (30.09.2010)


Vortrag: Krank durch Strahlung? (23.08.2010)


Elektrosmog und Erdstrahlen, Feinde unserer Gesundheit? (19.07.2010)


INTERPHONE-Studie – BfS rät weiterhin zur Vorsorge (25.06.2010)


DVD-Tipp: Elektrosmog & Störzonen (28.05.2010)


Gesunde Geschenkideen - nicht nur zu Ostern! (26.03.2010)


Vortrag: Mobilfunk, Elektrosmog - Risiko für unsere Gesundheit? (12.03.2010)


DVD-Tipp: Gesünder leben zwischen Elektrizität und Elektrosmog (22.02.2010)


Elektrosmog - Wissenschaft ohne Erdung? (05.02.2010)


Buchtipp: Stress durch Strom und Strahlung (15.01.2010)


Öko-Test Jahrbuch Kleinkinder für 2010: Babyfone - Mama Mia! (08.01.2010)


Herzliches Dankeschön an unsere Kunden! (27.12.2009)


Geschenktipp zu Weihnachten: Unsere Bestseller (11.12.2009)


Wie gefährlich ist Strahlung in meiner Wohnung? (01.12.2009)


Zwei ideale Helfer beim Finden des passenden Telefons (21.11.2009)


Gutscheine - die perfekte Geschenk-Alternative zu Weihnachten! (13.11.2009)


Oeko-Test: Viele Babyfone strahlen (04.11.2009)


Handy bringt Senioren mehr Sicherheit (23.10.2009)


So telefonieren Kinder und Jugendliche sicher mobil (12.10.2009)


Seminartipp: Elektrosmog - verstehen und messen (15.09.2009)


Neu eingetroffen: Swissvoice Eurit 748 (07.09.2009)


ÖKO-TEST checkt strahlungsarme DECT-Telefone (28.08.2009)


Seminartipp: Messtechnik Elektrosmog (07.08.2009)


Schnäppchen: 25 % Rabatt auf Swissvoice Avena 748 (31.07.2009)


eBook-Tipp: Schluss mit Elektrosmog (13.07.2009)


Neue Studie zur elektromagnetischen Belastung der Bevölkerung (02.07.2009)


schnurlostelefon.de aktiv für den Klimaschutz (26.05.2009)


Holland: Ärzteappell aufgrund Strahlungsrisiken (17.04.2009)


Abhörsicherheit von DECT-Schnurlostelefonen (14.04.2009)


Große Osteraktion bei schnurlosTelefon.de (03.04.2009)


schnurlosTelefon informiert: Full-Eco-Mode (31.03.2009)


Geschenkidee zu Ostern: Strahlungsfrei statt Osterei (24.03.2009)


EMF-Handbuch: Risiken elektromagnetischer Strahlung (20.03.2009)


schnurlosTelefon informiert: Eco Low Radiation (16.03.2009)


Electrosmog Detector: Machen Sie Elektrosmog hörbar (05.03.2009)


Sonderaktion: Telefone der Orchid LR46-Serie mit Gratis-Headset (20.02.2009)


schnurlosTelefon informiert: Eco-Mode und Voll-Eco-Mode (10.02.2009)


Risiken durch elektromagnetische Felder (30.01.2009)


Neu eingetroffen: Seniorenhandys mit extra großer Tastatur (20.01.2009)


Was sind niederfrequente und hochfrequente Wechselfelder? (09.01.2009)


Eigenschaften elektromagnetischer Felder (23.12.2008)


Nicht vergessen: Funktelefone nach CT 1+ Standard sind ab 1.1.2009 verboten (24.11.2008)


BUND legt Konzept zum Schutz vor elektromagnetischer Strahlung vor (29.10.2008)


Seminartipp: Elektrosmog-Messtechnik in der Praxis (28.10.2008)


Zeitgemäß Schenken: Strahlungsarme Telefone, der Geschenktipp zu Weihnachten (27.10.2008)


Tag der Baubiologie: Technisch erzeugte Felder und Wellen (02.10.2008)


Acht Tipps: So telefonieren Sie strahlungsarm (22.09.2008)


BAD BRÜCKENAU: Diskussion um Mobilfunkmast (11.09.2008)


Neue Produkte im Test: Orchid LR 4610 von ÖKO-TEST geprüft (26.08.2008)


Zwei Gratis-Tickets zum Kongress „Elektrosmog 2008“ (15.08.2008)


Urlaub ohne Elektrosmog auf Schloss Rheinfels (11.08.2008)


Räume ohne Mobilfunkstrahlung ermöglichen (11.07.2008)


Unser TV-Tipp: „Alltagsmythen“ am 3. August (04.07.2008)


Buchtipp: Die heimlichen Krankmacher (20.06.2008)


Ältere Funktelefone bald verboten (12.05.2008)


Veranstaltungstipp: Tagung und Kongress „Elektrosmog 2008“ in Berlin (23.04.2008)


Weltneuheit: Erweiterbares schnurloses DECT-Telefon ohne Dauerstrahlung (03.04.2008)


Bundestag fordert mehr Aufklärung über Elektrosmog (14.03.2008)


Strahlenschutz im Kinderzimmer – Nur strahlungsarme Babyfone verwenden (26.02.2008)


Elektrosmog: Bienen mögen keine schnurlosen DECT-Telefone (18.02.2008)


Beim Thema Strahlung hört der Spaß auf (18.01.2008)


Schnurlose Telefone online kaufen | Günstig im Internet bestellen.


Strahlungsarme Telefone – Low Radiation DECT (ECO-Mode bzw. ECO-DECT)
Schnurlose DECT-Telefone ohne Dauerstrahlung | Funktelefone mit reduzierter Strahlenbelastung

Wir versenden mit:  Unser Versandpartner: DHL GoGreen


Schnurlostelefon.de, teclands GmbH, Hauptstraße 65, 97520 Röthlein

Telefon +49 (0) 9723 93409-10, Fax +49 (0) 9723 93409-29, info@schnurlostelefon.de

Social Bookmarks:
Unser Partnershop:
zurGeburt zurGeburt.de | Geschenke zur Geburt